Kunststoff-Flasche Recycling-Markt ist nicht die Umwelt unter Druck

Kunststoff-Flaschen aus verschiedenen Materialien, obwohl bereichert die Kunststoff-Flasche Markt, um Menschen mit einer Vielzahl von Optionen. Aber im Recycling-Prozess, beginnend mit der Sortierung, das Recycling von viel Arbeit, um die Arbeitsbelastung zu erhöhen. Das Problem kann nur durch die Verbesserung der Verwendung von Kunststoff-Flaschen und Reduzierung von Pet-Plastik-Flaschen auf zwei Arten gelöst werden.

Zunächst einmal zu beschleunigen das Recycling von verschiedenen Arten von Kunststoff-Flaschen von Materialien, nur diese Kunststoff-Flaschen in der Wiederverwendung des Marktes hat Wert, kann den Markt für Kunststoff-Flasche Recycling-Begeisterung auslösen, kann erheblich verbessern die Wiederherstellung von Kunststoff-Flaschen. Daher ist es sehr wichtig, die Wiederverwendung von recycelten Plastikflaschen zu beschleunigen. Zweitens reduzieren die Verwendung von Kunststoff-Flaschen außer Haustier, erhöhen die Förderung von Haustier Plastikflaschen und Glasflaschen und andere umweltfreundliche Verpackungsmaterialien und erhöhen die Einsatzrate. Wenn die Wiederherstellung dieser Plastikflaschen effektiv reduziert werden kann, kann der natürliche Umweltschadensdruck gemildert werden.

Für Kunststoff-Flaschen, die Herstellung einer Vielzahl von Materialien, von PET, pp, PE, PVC und so weiter. In einer Vielzahl von Materialien Kunststoff-Flaschen, Pet-Plastik-Flaschen Recycling ist die höchste. Allerdings sind andere Materialien der Plastikflasche Erholung sehr niedrig, einige Plastikflaschen fast nicht mehr in der Recycling-Markt, eine große Menge an Abfall Akkumulation in der Wildnis, verursacht große Schäden an der Umwelt. Es ist dringend, das Problem der geringen Wiederherstellung von Plastikflaschen anders als Haustierplastikflaschen zu lösen.